Termine

„Freiwilligenkoordination in der Geflüchtetenhilfe“

Ob in Übergangswohnheimen, Wohngruppen oder in Projekten: überall engagieren sich Bremerinnen und Bremer ehrenamtlich, um Geflüchteten das Ankommen in Bremen zu erleichtern und ihnen zu helfen. Mittlerweile haben viele Träger Mitarbeitende in diesen Institutionen mit der Koordination der Freiwilligen beauftragt.
An diese Mitarbeitenden wendet sich das zweiteilige Fortbildungsangebot „Freiwilligenkoordination in der Geflüchtetenhilfe“. Es verknüpft zwei Ziele: Zum einen vermittelt die Fortbildung grundlegende Kenntnisse des Freiwilligenmanagements.

Themen wie • Grundwissen “freiwilliges Engagement”
• Strategien zur Gewinnung von Freiwilligen
• Einführung und Begleitung von Freiwilligen
• Zusammenarbeit und Verhältnis zwischen Haupt- und Ehrenamtlichen
• Anerkennungskultur und Wertschätzung
• Abschied und/oder Trennung von Freiwilligen
werden je nach Interessen der Teilnehmer_innen bearbeitet und vertieft.

Zum anderen bietet die Fortbildung die Möglichkeit zum fachlichen Austausch in Bezug auf aktuelle Herausforderungen der Koordinator_innen.

Die Fortbildung dauert insgesamt 4 Tage
Modul 1: 6./7. Juni 2018 | 9.30 – 16.30 Uhr
Modul 2: 13./14 August 2018 | 9.30 – 16.30 Uhr

Freiwilligen-Agentur Bremen
Dammweg 18 - 20
28211 Bremen
Tel: 0421 - 34 20 80
pfeiffer@freiwilligen-agentur-bremen.de
http://www.freiwilligen-agentur-bremen.de

Anmeldeformular:

Downloads:

Der Bremer Rat für Integration bei facebook